Shoppingdiät

21 Kommentare

© VRD - Fotolia.com

© VRD – Fotolia.com

So, dieses Jahr werde ich ausnahmsweise auch einmal fasten. Zumindest habe ich mir das fest vorgenommen. Dabei gehts mir weniger ums Essen. Nein, ich will versuchen, zwischen Karneval und Ostern keine Kleidung zu shoppen. Hört sich jetzt einfach an, vor allem im Vergleich zu solchen Bloggerinnen, die sich zur Aufgabe setzen z. B. ein ganzes Jahr lang nichts mehr einzukaufen. Und das dann auch noch durchhalten. Aber für mich, glaubt mir, ist dies schon eine ziemliche Herausforderung. Ob ich das wohl schaffe?

Weiterlesen »

Graues Sweatshirt

30 Kommentare

greysweaterteaserEigentlich war für heute ein ganz anderer Beitrag geplant. Leider ist das Päckchen, auf das ich warte, jedoch noch nicht angekommen. Deshalb zeige ich Euch stattdessen eines meiner Outfits der letzten Woche.

Klassische Sweatshirts waren eine ganze Zeit lang weg vom Fenster. Außer zum Sport oder zum gemütlichen „Herumlungern“ wurden sie kaum getragen. Spätestens seit dem Riesenerfolg der Kenzo-Tigersweatshirts vor ein oder zwei Jahren hat sich dies jedoch geändert. Mittlerweile sind Sweatshirts auf den Straßen und sogar in den Büros wieder präsent.

Weiterlesen »

Medusa

13 Kommentare

Im Rheinland wird gerade ausgiebigst der Karneval gefeiert.

Was ich an Karneval mag? Das Verkleiden, Schminken, in andere Rollen schlüpfen.
Was ich an Karneval nicht mag? So ziemlich alles andere.

Dieses Jahr steht für mich faschingmäßig ausnahmsweise mal kein besonderer Termin an (Party, Karnevalsball o.ä.); vor Kneipentüren frierend in Warteschlangen stehen brauch ich nicht und der Zoooch ist noch weniger mein Ding. Deshalb habe ich mir kein neues Kostüm besorgt, sondern an Altweiber zum kleinen Umtrunk in der Firma einfach ein Hütchen aus meinem Fundus aufgesetzt.

Weiterlesen »