(Bunte!) Wollstrümpfe in Pumps

15 Kommentare

Inspiration Miu Miu Prefall 2016

Wollstrümpfe in Pumps

Wollstrümpfe in Pumps

Nachdem zum Jahresanfang ein paar meiner liebsten internationalen Fashionnews-Seiten eingestellt wurden (ganz schön blöd das), habe ich mich umgehend auf die Suche nach Ersatz gemacht. Denn frau möchte ja informiert bleiben. Ein bisschen was habe ich auch gefunden: Eine meiner liebsten „Neuentdeckungen“ heißt z. B. fashionisers.com. Dort wird regelmäßig detailliert über alle internationalen Fashionweeks berichtet. In den letzten Wochen ging es dabei natürlich vor allem um Herbst/Winter 2016. Besonders interessant fand ich u.a. die Kollektion von Miu Miu…

Weiterlesen »

And the Oscar goes to…

14 Kommentare

xmasteaser…nein, nein, natürlich verleihe ich keine Oscars. Stattdessen verrate ich Euch heute, wer die Preise im ü30 Blogger-Adventskalender gewonnen hat, die ich verlost habe.

Erstmal vielen lieben Dank für Eure Teilnahme, ich war ganz überrascht über Eure zahlreichen Zuschriften und wie gut die Armbänder bei Euch angekommen sind. Natürlich musste da das Los entscheiden:

Weiterlesen »

Tag des Ringelshirts

24 Kommentare

ü30blogger-Aktion

roteringelteaser2Die liebe Sabina von „Ocean Blue Style“ hat im ü30-Bloggerforum zu einer tollen Bloggeraktion aufgerufen. Diesmal geht es um das klassische Ringelshirt und all seine Kombinationsmöglichkeiten. Da mach ich doch gleich mal mit…

Weiterlesen »

Mit Schirm, Charme und Melone

19 Kommentare

ukflaggeteaser2Outfit für Sunny’s Bloggeraktion

In ihrer neuen Aktion stellt uns die liebe Sunny diesmal gleich zwei Modethemen zur Auswahl: Länderflaggen oder Tiermuster. In meinem Kleiderschrank befindet sich absolut nichts mit einem Flaggenmotiv, gar nichts, noppes. Noch nicht einmal ein Accessoire. Also hab ich mir für die Fotos ein UK-Fähnchen aus dem Büro ausgeliehen (natürlich anschließend brav wieder zurückgebracht!).

Weiterlesen »

In der Jogginghose zur Arbeit?

18 Kommentare

jogginganzugteaserGestern fand, wie ich bei Jörg und Ines erfahren habe, der „offizielle Tag der Jogginghose“ statt. Hätte ich nicht auf den Blogs der beiden darüber gelesen, hätte ich diesen bedeutsamen Termin glatt verpasst. Wenn ihr nun aber denkt, dass ich gestern aufgrunddessen in Jogginghose zur Arbeit gegangen bin, überschätzt ihr meinen Modemut.

Nein, ehrlich gesagt, dazu bin ich dann doch zu feige. Bzw. sicherlich auch etwas zu spießig. Denn – ich kann mir nicht helfen – Jogginghosen gehören für mich nach wie vor zum Sport oder aufs Sofa, nicht in die City, in Restaurants oder ins Büro.

Auch wenn man in letzter Zeit immer wieder liest, dass die Jogginghose an sich „salonfähig“ geworden ist, zumindest in Kombination mit Highheels. Aber letztere sind – wie Ihr wisst – ohnehin nicht so mein Ding. Nichtsdestotrotz habe ich mich heute abend extra für Euch einmal probeweise in meine hochhackigsten Schuhe geschmissen, um Euch meinen Jogginganzug zu präsentieren:

Weiterlesen »

Sunny’s Aktion „Strickkleider“

12 Kommentare

haarschleiferotteaserAls ich gestern abend überlegte, was ich heute anziehen soll, kam mir Sunny’s neue Aktion zum Thema Strickkleider gerade recht. Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich überlege mir meist am Vorabend, was ich am Folgetag tragen werde. Denn morgens muss es bei mir schnell gehen und da ist es recht praktisch, wenn das Outfit bereits fix und fertig bereit liegt.

Weiterlesen »

Schuhdehner für Pumps & spitze Schuhe

19 Kommentare

Zu enge Schuhe gezielt weiten

schuhdehnerteaserMeine Mum hat mir voriges Wochenende ein sensationell praktisches Tool mitgebracht, welches ich Euch auf keinen Fall vorenthalten möchte: den „Mini Shoe Stretcher“!

Wie ich wahrscheinlich schon einmal erwähnt habe, nenne ich zwei unterschiedlich große Füße mein eigen, was den Schuhkauf oft problematisch macht. Vor allem vom Kauf von Pumps (oder eben allem, was sich nicht durch Schnürsenkel oder Schnallen justieren lässt!) hält mich dieses Tatsache oft zurück. Im Extremfall benötige ich rechts 40 und links 38. Meist kaufe ich Schuhe daher in 39, behelfe mir links mit Einlagen (nicht nur eine, sondern das volle Programm!) und nehme rechts halt notgedrungen Druckstellen in Kauf. Wobei – so optimal finde ich diese Lösung nicht. Deshalb habe ich meine Taktik in letzter Zeit geändert:

Weiterlesen »

Put on your red shoes

12 Kommentare

roteschuheteaserSchuhe mit möglichst breitem Knöchelriemchen finde ich derzeit gerade so richtig „hot“, auch wenn dieser Trend eigentlich schon mindestens eine Saison lang läuft. Meist sind solche Schuhe in Kombination mit Highheels zu haben, oder zumindest mit Pfennigabsätzen, deren aussichtslose Konfrontation mit ihrem natürlichen Feind: dem Kopfsteinpflaster! (gerade hier in Düsseldorf) – mich mittlerweile häufig vom Kauf solcher Absätze abhält – frau ist ja lernfähig 😉 – zum Leidwesen der hiesigen Schuster, die ich vor ein paar Jahren noch beinahe wöchentlich aufsuchte.

Weiterlesen »

Schuhe mit hohem Blatt

12 Kommentare

Auf der Suche… (Wunschliste)

Schuhe hohes Blatt

Der gesuchte Schuh (rechts)

Neben Oberteilen und Kleidern mit „unsagbarem“ Halsausschnitt bin ich seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer bestimmten Schuhform. Und zwar solche mit einer sehr hochgezogenen Front (bzw. einem hohen Spann). Ungefähr so wie auf dem Bild rechts. Und jetzt die Krux: Diese Schuhform bitte in Kombination mit Absätzen in moderater Höhe – ca. 5 bis 7 cm – und nicht etwa als „Highheel-Variante“. Und teuer sollten sie auch nicht sein. Offenbar ein Ding der Unmöglichkeit. Es ist aber auch nicht auszuschließen, dass ich beim Googeln einfach die falschen Suchbegriffe verwende. Suche ich zum Beispiel nach „Schuhe mit hohem Spann“ lande ich permanent auf Foreneinträgen von Leuten, die orthopädische Probleme mit ihrer Fußform haben. Tja, tut mir ja leid für sie, hilft mir aber auch nicht weiter… Für sachdienliche Hinweise wäre ich Euch dankbar.

Weiterlesen »

Kleine Meerjungfrau

5 Kommentare

Leopumps von Deichmann

Leopumps von Deichmann

Vor geraumer Zeit hatte ich behauptet, Leomuster seien „schwierig“, überhaupt Tiermuster. Und ich scheue deshalb eher davor zurück, bzw. gehe nur ganz „vorsichtig dosiert“ damit um.

Tja, was schert mich heute mein Geschwätz von gestern?
In letzter Zeit sichtete ich jedenfalls gehäuft Schuhe mit Leomuster in Modezeitschriften, Blogs oder/und auf Promifotos. Und egal ob es sich bei der Schuhform um Pumps, Ballerinas oder Slipper handelte, irgendwie schien das Tiermuster so ziemlich zu allem zu passen. Mehr noch: Jedem Outfit das fehlende „Fünkchen“ zu verleihen, das es interessant macht. Also – obwohl ich hier wirklich auf einen eher kurzlebigen Trend tippe (dem ich auch noch meilenweit hinterhertrabe) – mussten jetzt unbedingt Leoschuhe her.

Weiterlesen »

Meine neuesten Schätze

Hinterlasse einen Kommentar

Ich habe mal wieder bei Ebay zugeschlagen. Dies sind meine Neuerwerbungen:

Ärmelloses Top in Grautönen von s.Oliver, gekauft bei meinem bevorzugten Ebay-Händler „Second Herzog“ für 7,50 €. Das Top ist bereits angekommen und ich überlege noch, womit ich es am besten kombinieren kann.

Pinkfarbenes Kleid von Michael Sturm (wer immer das sein mag).
Aus mir unerfindlichem Grund entwickele ich neuerdings eine Vorliebe für pink – bisher war ich eigentlich nicht der Typ für diese Farbe – was ist los? beginnt jetzt etwa meine späte „Barbiephase“? 😉

Das Kleid habe ich ebenfalls bei „Second-Herzog“ ersteigert und es kostet mich 19,50 € (plus Versand). Ich glaube, es wäre perfekt für einen sommerlichen Tag im Büro.

Und last but not least ein Paar grau-schwarze Highheels aus Krokoimitat von Zara für sage und schreibe einen Euro.
Ich trage zwar seltenst Highheels, aber bei dem Preis kann man nichts verkehrt machen, oder? 😉
Der Versteigerer lebt zufällig ganz in der Nähe, und ich hoffe, ich kann die Schuhe direkt bei ihm abholen.