Hitzewelle: Meine Outfits der Woche

20 Kommentare

Was anziehen bei über 30 Grad?

hutIch weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber ich zerfließe gerade regelrecht. Und so ging es mir fast die gesamte vergangene Woche. Mich fotografieren – das war einfach nicht drin. Zumal mir die Hitze ziemlich zu schaffen macht und ich deshalb abends fertig bin (und auch so aussehe).

Auch die Kleiderwahl fällt mir bei solchen Temperaturen sehr schwer. Den Temperaturen angemessen, aber trotzdem bekleidet – ich sehe das als ziemliche Herausforderung. Was dabei herauskam, zeige ich Euch gerne anhand von Outfitcollagen (diesmal ausnahmsweise nur nicht an mir).

Weiterlesen »

Was muss weg?

15 Kommentare

Was darf bleiben?

Der virtuelle Kleiderschrank-Ausmist-Berater

© Konstantin Li - Fotolia.com

© Konstantin Li – Fotolia.com

Von mir aus darf der Herbst jetzt kommen!

Voriges Wochenende habe ich nämlich angefangen, meine Wintersachen in den Kleiderschrank zu räumen und dafür die Sommersachen zum Überwintern verstaut. D.h. dicke Wollpullover raus – dünne Sommerkleidchen weg.

Und es war ein Krampf – so wie jedes Mal: Zuviel Zeug – zuwenig Platz, wo pack ich’s nur hin? Denn so etwas wie einen geräumigen begehbaren Kleiderschrank besitze ich leider nicht.

Weiterlesen »

Torera

9 Kommentare

Nein, ich bin keine Berfürworterin dieser Sportart, hätte noch nicht einmal Interesse, einem echten Stierkampf als Zuschauerin beizuwohnen.

Jedoch die traditionellen Kostüme der spanischen Toreros fand ich schon immer ziemlich beeindruckend. Opulent, reichhaltig bestickt, schon irgendwie kitschig und dabei doch elegant. Als ich kürzlich zufällig einen üppig bestickten Bolero bei Ebay erspähte musste ich ihn unbedingt haben. Und das, obwohl ich bereits einen schwarzen Bolero besitze, letzterer ist allerdings unifarben und eher weit geschnitten.

Weiterlesen »