Erstes ü30-Blogger Gewinnspiel

4 Kommentare

ü30 Blogger Gewinnspiel

ü30 Blogger Gewinnspiel

Unbedingt vormerken!

Kommenden Samstag, den 14.12.2013 startet unser erstes Gewinnspiel auf ü30-Blogger.de. Zu gewinnen gibts einen Zalando-Gutschein im Wert von 80 Euro, eine Handtasche aus echtem Leder sowie ein kuscheliges Winterset, bestehend aus einer Mütze und dazu passenden Handschuhen.

Der Zalandogutschein wird von 7 Bloggerinnen und einem Blogger aus unserer ü30-Blogger-Community spendiert, mit dabei sind: Glam up your lifestyle (Cla), Sunny’s side of life, unser Konsumkaiser, A Hemad und a Hos (Conny), Meyrose (Ines), uefuffzich (Bärbel), Acht Stunden sind kein Tag (Sabine) und meine Wenigkeit.

Aber das ist noch nicht alles:

Weiterlesen »

Paisley Park

13 Kommentare

Die Gewinnerin des Zalando-Gutscheines steht fest!

paisleyteaserErstmal vielen Dank für Eure kreativen, lustigen und zum Teil auch gruseligen „Screamstories“! Ich habe mich sehr darüber gefreut!

Das Los hat entschieden: Gewonnen hat Conny, die zwar nicht selbst geschrien hat, es dafür aber geschafft hat, gleich einen ganzen Haufen Bauarbeiter auf einmal zum Kreischen zu animieren! 😉 Herzlichen Glückwunsch, liebe Conny! Um ehrlich zu sein: Am liebsten hätte ich gleich mehrere Preise vergeben, denn es waren einige Stories dabei, die mir sehr gefielen. Herrlich z.B. auch Sabines Einbrecherstory mit den „Blutflecken“ an der Wand oder Üffi, die zum Schreien wortwörtlich „in den Keller geht“…u.v.m. Also – allen anderen: Bitte nicht traurig sein! Das soll bestimmt nicht mein letztes Gewinnspiel gewesen sein!

Weiterlesen »

TONIGHT’s Fashionista

23 Kommentare

Gewinnspiel

Foto: TONIGHT.de/Savo Dramis

Die Geschäftsführerin von Karstadt, Düsseldorf bei der Gutscheinübergabe
Foto: TONIGHT.de/Savo Dramis

Also… jetzt kommt die Auflösung, was das kürzlich mit dem Staubwedel sollte: Samstag war ich nämlich bei Karstadt in Düsseldorf shoppen. Und zwar nicht einfach „nur so“:

Weiterlesen »

Adventskalender (Online)

4 Kommentare

Liste der schönsten Gewinnspiele

Mantelkleid von Gaultier

Bild: © Jan Engel – Fotolia.com

Entschuldigt bitte, dass man von mir in letzter Zeit recht wenig gesehen und gelesen hat. Ich war ein wenig im „Weihnachtsstress“, allerdings eher beruflich als privat. Das Unternehmen, das mir ermöglicht, meine Miete bezahlen zu können, hat mich damit beauftragt, unseren diesjährigen Online-Adventskalender zu organisieren und so gab es vor dem 1. Dezember einiges zu tun. Aber das Ding läuft jetzt und alles ist gut.

Solcherart „Online-Adventskalender“ kennt ihr vermutlich. Man öffnet (virtuelle) Türchen, gibt seine Adresse ein und kann mit viel Glück bei der Verlosung schöne Tagespreise gewinnen. Mittlerweile findet man zahlreiche Gewinnspiele dieser Art im Netz; durch die hohe Anzahl von Teilnehmern ist im Verhältnis dazu allerdings die Gewinnwahrscheinlichkeit im Laufe der letzten Jahre erheblich gesunken – ich spreche hier aus persönlicher Erfahrung. Es sei denn man gehört zu der Sorte Mensch, die ich als „geborene Glückspilze“ bezeichnen würde. Ich glaube zwar nicht wirklich an Übersinnliches, bin nichtsdestotrotz aber davon überzeugt, dass es solche geborene Glückspilze und auch ausgesprochene Pechvögel gibt (mich selbst zähle ich eher zu letzteren, denn ich gewinne nur sehr selten etwas – oder nehmen wir meine Mum, sie hat noch nie irgendwo irgendetwas gewonnen!). Versuchen kann man es aber trotzdem mal, wenn man die Zeit dafür hat. Nur würde ich empfehlen, sich dafür eine eigene E-Mail-Adresse anzulegen, denn es ist natürlich verstärkt mit Werbemails zu rechnen.
Denn wenn man denn doch mal etwas gewinnen sollte, ist die Überraschung umso schöner.

Ich habe ein paar Links zu Gewinnspielen zusammengetragen, die attraktive Preise – vor allem natürlich aus dem Bereich Fashion und Kosmetik, aber auch ein bisschen Technik ist darunter – verlosen (mein Arbeitgeber gehört natürlich auch dazu):

Weiterlesen »

Die pinke Freude!

2 Kommentare

Pink Box Juli 2012

Pink Box Juli 2012

Yippieiyeah! Nach langer, langer Zeit habe ich endlich mal wieder etwas gewonnen und zwar eine „Pink Box“!

Dabei handelt es sich um eine Kosmetikproben-Überraschungsbox, die – ihr ahnt es vielleicht – in direkter Konkurrenz zu den etablierten Abosystemen „Glossybox“, „Douglas Box of Beauty“ usw. steht. Bis zu diesem Gewinnspiel, das von dem Online-Magazin „Fashion Insider“ veranstaltet wurde, war mir die „Pink Box“ noch nicht bekannt und ich war neugierig darauf, sie testen zu dürfen.

Es trifft sich gerade auch ganz wunderbar, da ich ohnehin überlege, mein Glossy-Box-Abo zu kündigen und dafür einem der Konkurrenzangebote eine Chance zu geben. Meine erste Wahl wäre eigentlich die Douglas-Box gewesen, weil mir zugetragen wurde, dass man diese (aus einer Auswahl von Produktproben) mittlerweile selbst bestücken kann. Was einerseits etwas vom Überraschungseffekt nimmt, andererseits aber die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass man mit den zugesandten Produkten auch wirklich etwas anfangen kann. Leider werden für die Douglas-Box jedoch derzeit keine weiteren Abos vergeben (und die Warteliste, auf die man sich angeblich setzen lassen kann habe ich nicht gefunden), so dass sich die „Pink Box“ ggf. als Alternative anbietet. Immerhin habe ich nun die Möglichkeit, mir unverbindlich einen ersten Eindruck zu verschaffen.

Was ist also drin?
Weiterlesen »

MakeUp-Workshop bei Dior

16 Kommentare
Wie man Events erfolgreich und für die Teilnehmer erfreulich organisiert, durfte ich letzte Woche bei Dior erleben. Über die Zeitschrift Grazia-Magazin hatte ich mich zur Teilnahme an einem Kosmetik-Workshop in Düsseldorf angemeldet.

In den noblen Schulungsräumen von Dior führte der „National Make-up Artist“ Norman Pohl zehn glücklichen Leserinnen, die von der Grazia ausgewählt wurden, Schritt für Schritt die Entstehung eines glamourösen MakeUps vor, welches wir an uns selbst nachschminken sollten.

Weiterlesen »

Catrice Cosmetics (Produkttest)

3 Kommentare
Ich bin jetzt schon seit einer ganzen Weile auf der Seite Konsumgöttinnen.de registriert. Dort darf man – wenn man Glück hat – Produkte testen und bewerten. Und diese Produkte in der Regel anschließend behalten, was ja nett ist. Wenn man denn Glück hat – und für die entsprechende Aktion ausgelost wird – wohlgemerkt. Glück habe ich eher selten. Und wenn, dann bei Gewinnspielen mit regionaler Beschränkung oder/und solchen, bei denen außer mir kaum einer mitmacht. Das ist bei den „Göttinnen“ normalerweise nicht der Fall – im Gegenteil: Es gibt pro Testaktion Tausende von Mitbewerberinnen. Die Chancen sind also sehr gering.
Ein einziges Mal durfte ich bisher etwas testen: Vor ca. einem Jahr eine kosmetische Behandlung zur Fettreduktion durch Ultraschall. Hört sich cool an, oder? Der Nachteil: Das war ziemlich weit außerhalb von Düsseldorf, so richtig am „Popo“ der Welt – und deshalb wollte da auch keine(r) wirklich hin. Der eigentlichen Gewinnerin war die Anreise nämlich zu umständlich und so kam ich dann vertretungsweise ins Spiel. Die Anreise war übrigens wirklich umständlich – gerade für mich, die ich mit Bussen und Bahnen unterwegs bin. Und deshalb blieb der Ausflug zu diesem Kosmetikinstitut für mich auch ein einmaliges Erlebnis. Weiterlesen »

Gemischte Gefühle

7 Kommentare

oder
der „geschenkte Gaul“

Gestern war ich also im Kölner Kaufhof, um mir meinen Gewinn vom „One Touch – Styling Legends Gewinnspiel“ der Zeitschrift Prinz abzuholen. Dieser umfasste eine Styling-Beratung von den drei Profis Johnny Lavoy (Haare), Billy Brasfield (Makeup) und Kim Bowen (Outfit). Ich bin fälschlicherweise davon ausgegangen, man würde mich auch schminken und frisieren, das war allerdings nicht der Fall. Der Termin fand im Anschluss an die öffentliche Bühnenshow in einer Art Aufenthaltsraum im Kaufhof statt.

Weiterlesen »

„Styling Legends“ in Köln

4 Kommentare
Vorausgesetzt es steht nächsten Freitag wider Erwartens kein wichtiger Jobtermin an (bisher ist das noch nicht der Fall), werde ich nachmittags nach Köln fahren, um mich dort von drei Star-Stylisten umstylen zu lassen. Ich habe mich nämlich über die Zeitschrift Prinz für ein Umstyling beworben. Man wird von Profis geschminkt, gestylt und bekleidet und das empfohlene Outfit darf man – wenn ich es richtig verstehe – sogar behalten. Heute am frühen Abend rief man mich an und teilte mir mit, dass meine Bewerbung erfolgreich war und man mich ausgewählt hat; ich demnach zu den fünf Gewinnerinnen (für Köln) gehöre. (yippieiyeah!).

Weiterlesen »

Ring zu verschenken!

1 Kommentar

Dieser Tage habe ich leichtsinnigerweise einen Ring erstanden – siehe Foto – der mir viel zu klein ist. Die angegebene Größe war S – ok, ich bin zwar sehr groß, habe aber eher schlanke Finger, deshalb dachte ich „passt schon“. Außerdem gab es ihn auch nur noch einmal – wie das oft so ist. Und so nahm ich ihn mit (anprobieren ging nicht, da war so’n Plastikgedöns dran). Ich könnte ihn vielleicht umtauschen, habe aber beschlossen, ihn stattdessen über meinen Blog zu verlosen. Also, wer Interesse an dem Ring hat, schreibt mir bitte einen Kommentar inklusive Stichwort „Ring“ (in den Blog), natürlich mit E-Mail-Adresse. Falls sich mehr als eine Interessentin meldet, werde ich den Ring unter allen Kommentatorinnen per Zufallsgenerator auslosen. Hinweis: Es handelt sich nicht um Echt- sondern um Modeschmuck. Und: Es sollte sich nur melden, wer wirklich schmale Finger hat. Weiterlesen »