Aviator

20 Kommentare

Filmmode

topvintage-hose-teaserErinnert Ihr Euch noch an den Film „Aviator“ mit Leonardo di Caprio und Cate Blanchett über den Flugpionier Howard Hughes? Ich liebe ihn insbesondere aufgrund seiner wunderbaren Ausstattung und der Filmkostüme, die Cate in ihrer Rolle als Katherine Hepburn trug. Seit ich diesen Film gesehen habe, wollte ich unbedingt eine elegant fließende 30er/40er Jahre Hose mit extrem hochgeschnittener Taille besitzen.

Im Onlineshop von Topvintage entdeckte ich vor ein paar Monaten eine solches Stück. Eigentlich war mir die Hose zu teuer, also kaufte ich sie erstmal nicht, sondern „besuchte“ sie nur ab und zu virtuell. Vor kurzem war sie dann – eigentlich völlig unerwartet – endlich reduziert (yeah!) und da schlug ich dann doch noch zu (jawohl, Geduld zahlt sich manchmal aus).

Hose im 40er Jahre Stil von TopvintageEine einigermaßen passende Bluse besaß ich bereits (irgendwann mal im 2nd-Hand gekauft). Leider verfügt sie weder über Puffärmel noch Schulterpolster, so dass sie nicht ganz der Mode dieser Zeit entspricht. Vielleicht ist das der Grund, warum ein Kollege mich fragte, ob ich heute im 90er Jahre Look unterwegs sei…90er, ehrlich? Woraufhin eine andere Kollegin meinte das sei „Rockabilly“. Ist es nicht! Manno!

Ist mein 40er-Jahre-Filmstar-Look tatsächlich so schlecht gelungen? Zugegeben, die Frisur hab ich tatsächlich nicht wirklich stilecht hingekriegt.
Was meint Ihr?

Natürlich besitze ich keinerlei Bildrechte an den Filmfotos, deshalb kann ich zum Vergleich nur ein paar Bilder verlinken:
» Cate Blanchett in Aviator (1)
» Cate Blanchett in Aviator (1)
» Cate Blanchett in Aviator (3)

P.S.: Die Jacke hat mit ihrem Teddykragen meiner Meinung nach ein bisschen was von „Fliegerjacke“, deshalb empfand ich sie als ganz passend zum Aviator-Outfit. Ich habe sie vor ein paar Jahren bei Oxfam entdeckt. Kann gut möglich sein, dass sie wirklich aus den 1990er-Jahren stammt…

noteAus dem Soundtrack des Films:
After You’ve Gone von Loudon Wainwright III (2004)
Das Outfit wurde selbst gekauft und bezahlt.

20 Gedanken zu „Aviator

  1. Sieht Mega toll aus, deine Geduld hätte ich gerne, vor allem aber auch die Muße im Internet nach Klamotten zu suchen. Gehe lieber in den Laden. PS. KAnn mein Avatar nicht bei dir in den Followern sichtbar machen. Weißt du einen Rat?
    LG Petra

    • Hi Petra,

      wenn Du auch WordPress nutzt, müsste das eigentlich funktionieren, wenn Du die Folgen-Funktion von WordPress (oben rechts auf der Seite) nutzt, tust Du das? Es kann aber auch sein, dass das Widget nicht immer alle Follower anzeigt, so wie ich das verstanden habe, wird immer eine Anzahl zufällig ausgewählt.

      Lg, Annemarie

    • Endlich mal jemand, der mein Outfit so versteht, wie es gemeint ist. Katherine Hepburn-Like jawohl, so war es gedacht🙂
      Den Spruch finde ich auch klasse. Halte das selbst übrigens auch so. Muss aber zugeben, dass das in meiner Vergangenheit (Jugend) nicht unbedingt immer so war.

      Lg, Annemarie

    • Hi Edna,

      whow, die ist auch sehr chic! So eine tolle Hose habe ich im 2nd-Hand leider noch nirgendwo gesehen. Oberteile oder Kleider findet man schonmal originelle Stücke, aber Hosen… da findet sich meist nur das Zeugs aus den 1990ern und 2000ern (sprich Hüfthosen, bäh!).

      Lg, Annemarie

  2. Deine Geduld hat sich wirklich gelohnt. Die Hose steht dir super. Macht mega schlank! Klar wirkt das Outfit etwas „nostalgisch“, aber ich bin da auch nicht so fit, dass ich es genau definieren könnte.

    LG Sabine

  3. Das macht wirklich eine wunderbare Figur das Outfit. Und ich hab tatsächlich gleich an Aviator gedacht, hab ich jetzt den Film zu oft gesehen😉
    Schön, dass das mit der Hose noch geklappt hat. Sonst wäre mir ja dieser Look entgangen.
    Liebe Grüße Ela

  4. Ich finde schon, dass Du die Frisur ganz gut hinbekommen hast – genau wie den Rest! Aviator hin oder her – Du siehst wunderschön aus – ob mit oder ohne Filmvorbild!

    GLG aus der EDELFABRIK Chrissie

  5. Super toll. Du siehst aus wie ein Filmstar. Sieht sehr edel aus und trotzdem lässig.
    Ich hab keine Ahnung von den Jahr-Stilen. die 60iger und 70iger und 80iger erkenne ich noch, aber alles was davor war, verwechsel ich auch oft😉
    Welche Jacke mit Teddykragen meinst Du?

  6. Ich mag Deine Filmmode Beiträge so sehr! Deine Hose ist super! Du siehst einfach toll aus damit. Spitzenfigur – Du kannst das echt gut tragen.

    Erinnert mich allerdings auch an die Endachtziger, als Annie Lennox solche Hosen trug.
    http://www.gettyimages.de/detail/nachrichtenfoto/annie-lennox-of-eurythmics-during-eurythmics-concert-nachrichtenfoto/110706354

    Sie hatte auch noch eine graue, mit 2 Reihen schwarzer Knöpfe auf dem Bauch, das Bild suche ich gerade noch im Netz.

    Liebe Grüße
    Üffi

    • Stimmt! Die Annie hatte damals auch einen sehr coolen Stil. Ich hab bei meinen Sommerhosen tatsächlich noch eine Hose aus dieser Zeit. Ist jetzt aber natürlich weggepackt (weil dünne Sommerhose halt).Bin gespannt auf Dein Bild!

      Lg, Annemarie

  7. Auf alle Fälle betont der Look Deine Taille aufs allerbeste und die Hose ist klasse für Deine Figur. Deine Diäterfolge sind wirklich sehr deutlich zu sehen.

  8. Wow ist das eine tolle Hose. Hattest echt Glück daß sie letztendlich reduziert war. Ich finde den Look total gelungen. Schulterpolster gibt ja zum Nachrüsten😉
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

  9. Ich kann mich auch an einen Film erinnern ……. African Queen . Mit Katharine Hepburn
    Da hatte sie auch eine Männerhose und einen Gürtel drum an😉 Fand ich damals schon Klasse :))
    LG Heidi

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s