Hundi

23 Kommentare

hunditeaserLetztes Wochenende war ich zu Besuch bei meiner Mum und konnte dort zum ersten Mal ihren neuen Hund bewundern. Ein Shih Tzu-Mädchen, sehr lebhaft und verspielt. Bei der Gelegenheit mussten natürlich ein paar Fotos gemacht werden. Auch wenn das Thema Haustiere auf meinem Blog natürlich gerade völlig „off topic“ ist, wollte ich Euch die Bilder trotzdem gerne zeigen:

hundi2Meine Mum hatte bisher immer große Hunde, der letzte – ein Airedale Terrier – ist ihr leider vor knapp einem Jahr gestorben, was sie ziemlich mitgenommmen hat. Sie hatte länger überlegt, ob sie sich einen neuen Hund anschaffen sollte, sich dann aber von uns (ihren Kindern) überzeugen lassen, dass es diesmal ein kleinerer Hund sein sollte. Hauptsächlich wegen der Flexibilität – um z. B. problemloser reisen zu können, denn mit so einem „Riesenkalb“ an ihrer Seite erwies sich das in der Vergangenheit oft als etwas schwierig.

Ich selbst mag Haustiere auch sehr gerne, kann mir aber aus beruflichen Gründen keinen Hund anschaffen (wo sollte der tagsüber hin?). Und für eine Katze – oder gar zwei – finde ich meine Wohnung zu klein. Außerdem ist Tierhaltung im Mietvertrag ohnehin untersagt. Na ja, vielleicht eines Tages, wenn ich selbst Rentnerin bin. Mal schauen. Von mir gibts heute übrigens keine Fotos, sorry, ich bin jetzt seit über einer Woche erkältet und sehe dementsprechend fertig aus. Dagegen gibt der niedliche Hund ein viel schöneres „Model“ ab.

Ich wünsche Euch allen schöne Ostertage!

pb17

23 Gedanken zu „Hundi

  1. ❤ so drollig❤
    ich liebe ja auch tiere – ja, wer hätte das gedacht😀 – katzen im mietvertrag ausgeschlossen? meines wissens nach, war die klausel doch rechtswidrig. das zählt doch unter kleintiere.
    könnte man anfechten, wenn man denn unbedingt will.

    hund ist für mich auch so ne sache – sehr bequem ist es, wenn ein katzenklo im haus ist – und mit kleinkind würde das wahrscheinlich bissel stressig (wenn man kein haus mit garten hat) – wenn der hund mal muss und eh dann alle angehost sind….
    naja, irgendwann mal schau ich auch nach einem hund – aber so ohne haustier kann ich mir das nicht vorstellen.

    lg sonja

  2. Der ist ja sooo niedlich🙂 Ich liebe Tiere sehr und hätte selbst gerne einen Hund und eine Katze. Aber ich verreise ein Paar Mal im Jahr und es gibt viele Wochenenden an denen ich den ganzen Tag unterwegs bin. Ich glaube nicht, dass das eine Tierfreundliche Situation darstellt🙂 Aber eines Tages, wenn mein leben sich beruhigt hat – bestimmt🙂

    P.S. Ich habe jetzt etwas mehr Zeit und habe mich in das ü30 Forum angemeldet. Jetzt warte ich bis mein Konto freigeschaltet wird🙂

    • Hi Joanna,

      hey, freut mich, dass Du mitmachen willst!

      Aber irgendwie hat das nicht geklappt mit dem Registrieren. Kannst Du es vielleicht nochmals versuchen?

      Lg, Annemarie

  3. Was für eine süße Knutschkugel. Deine Warum-kein-Haustier-Gründe kenn ich gut. Ein Hund darf leider nicht mit in die Arbeit, obwohl es scheint sich etwas zu lockern. Der so süße Kater mochte die Münchner Wohnung nicht, er war das Heimathaus gewohnt und liebte die Familie (die ich auch so liebe) mehr als einsame Tage hier. Darum wohnt er schweren Herzens in der Heimat und wir führen nur noch eine Wochenende-Kleben-wie-Patex aneinander Beziehung.

    Ich hoffe mittlerweile bist du wieder ganz gesund und hast schöne Tage.
    Ela

  4. Hallo Du Liebe,
    ich hoffe es geht Dir mittlerweile etwas besser! Das was Deine Mama da hat ist exakt mein kleiner Traumhund!!!! Die sind sooooooooo süß🙂 aber ich beschränke mich auf meine Chins – den Arbeit etc. – da sieht es bei mir nicht anders aus als bei Dir🙂

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

  5. Och ist der niedlich. Einen Hund könnten wir auch nicht halten. Wir sind beide berufstätig. Aber der Kater fühlt sich ganz wohl. Dank Katzenklappe kann er rein und raus wie er will. Gute Besserung für dich.
    LG Sabine

  6. Einfach entzückend – und ich hoffe, deine Mutter hat viel Freude mit dem süßen Shih Tzu-Mädchen! Frohe Ostern und herzlichste Rostrosengrüße (inklusive Öhrchenkrauler für das niedliche Hundefräulein),
    Traude
    ♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ ✿♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ ✿♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ ✿♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥ ✿♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥

  7. Och was für eine süße Hundedame… die sieht soooo knuddelig aus. Ich hätte ja auch gerne einen Hund – aber erstens weiß ich nicht, was unsere Katze dazu sagen würde und zweitens ist hier einfach zu oft keiner zu Hause und das geht ja mal gar nicht mit einem Hund.
    Ich schlage mich auch gerade mit einer Erkältung rum und könnte die Krise kriegen – schon wieder während Feiertagen… mir ist mein versautes Weihnachten einfach noch zu gut in Erinnerung😦 Ich wünsche Dir gute Besserung, schau auf Dich – virenfreie Grüße Conny❤

    • Hi Conny,

      ich schlag mich eigentlich schon ungefähr eine Woche lang damit rum. Das könnte langsam auch mal besser werden. Aber ich war vorhin einkaufen und hab Ingwer besorgt. Werde nachher mal Sunnys Rezept ausprobieren.

      Glg und Dir auch gute Besserung!!! A.

  8. Die Kleine ist ja putzig. So einen Hund würde ich meiner Mama wünschen (mir selber auch, wenn ich Zeit für einen hätte).
    Dir wünsch ich gute Besserung, das muß ja mal aufhören mit den Erkältungen. Erhol Dich gut über die Feiertage.
    Lieben Gruß + frohe Ostern!
    Sabine

  9. Ingwerwasser, Ingwerwasser, Ingwerwasser. Täglich 1-2 Liter davon. Und dann UNBEDINGT den Vitamin D Spiegel untersuchen lassen. Falls ein Mangel vorliegt, lass Dich nicht mit 1000er oder 2000er abspeisen. Bestehe auf 20 000ern, die Du erstmal als Ladung 5 Stück nimmst und dann 2 mal pro Woche eine Kapsel. Nach 3 Monaten nochmal testen lassen. Seitdem das bei mir im Lot ist, hatte ich keine ernsthafte Erkältung mehr.
    Liebe Grüße und gute Besserung
    Sunny
    P.S.: Der Hund ist zuckersüß

    • Sodele, ist eingekauft (die hatten tatsächlich Ingwer in unserem Edeka, wer hätte das gedacht?). Danke für das Rezept. Ich werde das dann mal probieren und gucken ob es hilft. Langsam sollte die Erkältung doch wirklich mal abflauen.

      Das mit dem Vitamin-D-Spiegel hört sich interessant an, muss ich bei Gelegenheit mal testen lassen.

      Lg, Annemarie

  10. Oje .. und dann noch erkältet. Dann drück ich Dir mal die Daumen das Du schnell wieder gesund wirst .
    Der Hund ist so niedlich , da kann man kaum wieder stehen . Der macht Deiner Mama sicher viel Freude

    LG und schöne Ostern wünscht Dir
    Heidi

  11. Ah, da wird doch jedes Herz weich, bei diesem goldigen Knäul und den Knopfaugen. Ich hätte auch gerne ein Hund. Aber der wäre den ganzen Tag alleine. Also warte ich auch, bis ich in Rente gehen. Eventuell auch aus dem Tierheim. Obwohl mir meine Mutter letzt erzählte, ab einem gewissen Alter bekomme man kein Tier mehr aus dem Tierheim.

    Lieben Gruß und schöne Ostertage und natürlich gute Besserung, Cla

    • Echt nicht? Das wusste ich nicht (nur dass man ü40 keine Babies oder Kleinkinder adoptieren darf – was ich übrigens auch nicht verstehe). Gilt das denn auch für ältere Hunde? Und da wundern die sich, dass sie so wenig Tiere vermittelt kriegen…

      Lg und Dir auch schöne Ostern! Annemarie

  12. ahh, annemarie meldet sich wieder zurück! wie schön von dir zu lesen! und der hund ist hoch-goldig!! so einen wünsche ich mir für meine mum auch, aber eigentlich kommt nur ein hund aus dem tierheim in frage, und die sind ja meist zu groß. mal sehen…
    ganz liebe grüße für dich, liebe annemarie!
    joerg

    • Hi Jörg,

      wir hatten auch erst nach älteren Hunden geguckt. Hauptsächlich über Ebay Kleinanzeigen. Kleinere Hunde gibts dort schon gelegentlich, aber die sind schneller vergeben, als man gucken kann, leider.

      Lg, Annemarie

  13. Gegen einen ShiTsu hast Du keine Chance… der haut Dich der Länge nach über den Haufen, weil er so niedlich ist. Herzlichen Glückwunsch – oder herzliches Beileid; je nachdem.

    Viele Grüße von der Bunten (seit zehn Jahren hundelos glücklich)

    • Ach was, damit kann ich leben. Leider ist der Hund nicht besonders kuschelig (also meiner Meinung nach). Also vom Temperament her eher wild als verschmust, aber vielleicht kommt das ja noch.

      Lg, Annemarie

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s