Wintershorts

11 Kommentare

wintershortsteaserNachdem kürzlich Ines und Sabine auf ihren Blogs ihre Wintershorts präsentierten, beschloss ich, Euch auch einmal meine zu zeigen. Die Shorts aus einem tweedähnlichen Stoff stammen von 3Suisses, passen eigentlich ganz gut, könnten von mir aus aber ruhig einen Tacken länger sein. Es sind zwar keine Hotpants – Gott bewahre – nichtsdestotrotz bin ich unsicher, ob ich so etwas noch tragen kann und vor allem: bei welcher Gelegenheit?

wintershorts3Geht so etwas auch im Büro? Ich schätze nein, oder?

Wenn ich auf den Fotos etwas fertig aussehe, dann liegt das übrigens daran, dass ich zur Zeit etwas „kränkel“. Mein Immunsystem kämpft glaube ich immer noch gegen den derzeit überall herumfliegenden Virus und es ist noch nicht raus, wer gewinnt.

Eigens für Ines und ihre „Aktion Buntes“ trug ich gestern zu meinen Wintershorts meine silberfarbenen Slipper von „& Other Stories“. Gut, sie wirken auf den Fotos nicht wirklich Silbern – blöde Lichtverhältnisse hier, die verfälschen gerne die Farben – aber glaubt mir, die Schuhspitzen sind silbern!

» zu Ines „Aktion Buntes“

» Im Stoff dieses Kleides befinden sich silberne Lurexfäden (kann man leider auf den Fotos auch nicht richtig erkennen)

In Silber trat 1975 Penny McLean auf (auch mal ohne Silver Convention):
„Lady Bump“ (man achte bitte unbedingt!!! auf die Tänzer!)

11 Gedanken zu „Wintershorts

    • Das hat sie tatsächlich, ein wenig unsicher bin ich aber immer noch. Nun, vielleicht versuche ich es mal mit schwarzer, blickdichter Strumpfhose drunter.

      Lg, Annemarie

  1. Hallo Annemarie – ich kann mich hier (mit Lady Bump im Ohr ;o)) bloß anschließen – passen dir prima, deine Beine können die Kürze LOCKER vertragen!!!
    Ich hoffe, inzwischen hast du den Virenkampf gewonnen – wenn nicht: Echinacin ist gut fürs Immunsystem und gegen Viren:o))
    Liebe und herzliche Rostrosen-Sonntagsgrüße
    von der Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

  2. Hi Ihr Lieben,

    danke für Eure Meinung. Ich muss sagen, ich bin etwas überrascht. Hatte ehrlich gesagt eher mit Reaktionen gerechnet wie „fürs Büro eher nicht so geeignet“. Nun, was die Kleiderordnung in unserem Betrieb betrifft – was geht und was nicht – das habe ich so ganz – ehrlich gesagt – noch nicht raus. Man kleidet sich zwar schon sorgfältig und der Mode entsprechend, aber exzentrische oder experimentelle Outfits sieht man eigentlich nicht… Ich glaub, ich frage vorsichtshalber mal meine Kollegin.

    Lg, Annemarie

  3. Hallo Annemarie,
    unbedingt würde ich diese Shorts ins Büro tragen, und sonst natürlich auch. Du hast fantastische Beine, die kannst Du gut zeigen.
    Die Hose ist klasse, der Pulli dazu perfekt! Mit dieser blickdichten Strumpfhose kannst Du so gut ins Büro gehen. Deine Hose ist einen ganzen Tick länger als meine und hat keinen Bund am Beinabschluss, dadurch wirkt sie angezogener und eleganter.
    Eine petrolfarbene Strumpfhose würde zu meiner auch gut passen, das probier ich aus, danke für die Anregung.
    Lieben Gruß und gute Besserung!
    Sabine

  4. Gute Besserung für Dich!

    Schöner Look. Ich mag auch Dich in Shorts gerne leiden, Mit den stylishen Schuhen (ich kann das Silber sehen!) und Blazer kannst Du sie in Deiner Branche auch im Büro tragen. Ich bin für mehr Mut im Alltag!

    Danke für Deinen Beitrag zur Aktion #Buntes2014.

    Liebe Grüße
    Ines

  5. Oh diese Kombi mag ich. Ich würde sie auch im Büro so tragen. Kommt halt auch darauf an, wo man arbeitet. Wir haben keinen Kleiderordnung. Du arbeitest doch auch in der Modebranche, da kleidet man sich doch auch etwas lockerer und stylischer.
    Die Slipper sind auch klasse.
    Gute Besserung, schwitz es aus.😉
    LG Cla

  6. Super, das gefällt mir sehr gut. Die Muster von Short und Pulli harmonisieren ganz toll miteinander und die „ruhige“ Strumphose fängt alles ganz toll weider ein.
    Einen Gehrock fände ich auch sehr chic dazu: So wie hier: http://howtobea-sunstorm.blogspot.de/2011/11/ein-traumhaft-schones-wochenende.html
    Gute Besserung auch von mir.
    Täglich 1 Liter Ingwerwasser mit Honig und Zitrone,
    MucosolvanKINDERSaft und Soledum forte Kapseln.
    LG sunny

  7. Unbedingt liebe Annemarie kannst Du diese Shorts anziehen – Du hast wundervolle Beine, die Du auch zeigen solltest. Mit der fast blickdichten petrolfarbenen Strumpfhose ist das Outfit für mich auch total bürotauglich. Aber natürlich nur für ein Büro ohne Dresscode. Allerdings würde ich es entweder ganz ohne Blazer oder mit einem kürzeren tragen. Wirklich top – auch die silbernen Slipper. Ich bin Dir immer noch ganz dankbar für Deinen Tipp mit dem Sale bei &other stories🙂
    Bei Deinem heutigen Videoclip habe ich übrigens nur Zähne gesehen und konnte deswegen gar nicht so gut auf die Tänzer achten. Dass was ich gesehen habe, erinnert mich allerdings total an die Anfänge von Schattenboxen🙂 sehr amüsant.
    Ich wünsche dir ganz gute Besserung und hoffe, Du gewinnst den Kampf gegen den Virus, liebe Grüße Conny

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s