„Black and White“ (Shopping bei Mango)

1 Kommentar
Letztendlich habe ich mir nun doch die beiden Teile von Mango gekauft, auf die ich schon länger ein Auge geworfen hatte. Da ist zunächst dieser weite naturweiß/schwarz/grau gemusterte Pullover, den ich ganz bewusst eine Nummer größer gewählt habe, damit er die Hüften bedeckt. Ich will, dass er so richtig schön lässig sitzt. Und ja, das links im Bild ist die Army-Jacke, die ich kürzlich bei Zara anprobiert habe 🙂

Das schwarze Kleid aus der Werbung mit Kate-Moss konnte ich mir nicht verkneifen, zumindest einmal anzuprobieren. Ich habe es allerdings nicht gekauft. Denn ich besitze bereits zig schwarze Kleider – und „ärmellos“ sowie „Minilänge“ sind ohnehin nicht so mein Ding. Wenn überhaupt, hätte ich es als Tunika über einer engen schwarzen Hose getragen, aber dann hätte ich erstmal schauen müssen, was man (obendrum) drunterziehen kann. Und dazu fiel mir nicht viel ein. Ich zögerte also – und mittlerweile ist das Kleid (online zumindest) ausverkauft, womit sich das wohl erledigt hat. „Ausverkauft“ ist übrigens nicht nur dieses Kleid, sondern gleich mehrere der Kleidungsstücke, die Kate in der Werbung präsentiert hat. Tja: Was hab ich gesagt? Was Kate trägt, das müssen (wir) alle haben. Ich hab’s doch gewusst 😉

Ebenfalls ein „nein“ erhielt von mir diese weiße „Bikerjacke“ von Mango (ich suche ja immer noch nach einem preisgünstigen Ersatz für die eigentliche Wunschjacke von Zara). Ich fand, dass mir die Farbe nicht gut stand. Im Vergleich zur Zara-Jacke wirkt diese zudem recht fad.

Bestellt habe ich aber nun doch noch die weiße Bluse, die ich schon so lange online bewundere. Ich hatte eigentlich gehofft, sie vorab im Geschäft anprobieren zu können, um sicherzustellen, dass die Taille auch dort sitzt, wo sie sitzen soll. Leider war sie die letzten Wochen im Geschäft jedoch nie vorrätig (man kann das übrigens auch online vorab checken – so spart man sich ggf. unnötige Wege – coole Sache das). Also bin ich das Risiko eingegangen – auf das Päckchen warte ich aber noch.

Ein Gedanke zu „„Black and White“ (Shopping bei Mango)

  1. Grins 🙂 – Die Army-Jacke von Zara war auch einfach Deine!!!!
    Den Pulli finde ebenfalls klasse – vor allem die unterschiedlichen Garnstärken ergeben nen klasse Look!

    LG Chrissie

    PS: Tragebilder von der Bluse wären fein – die schaut echt schön aus auf dem Foto.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s