Der Single-Ohrring

1 Kommentar
Vor ein paar Jahren habe ich in einem Second-Hand-Laden ein Paar bunte Ohrhänger erstanden. Weil sie so schön waren und irgendwie zu allem passten, trug ich sie mehrere Wochen lang exzessiv. Bis sich eines Tages auf dem Weg zur Arbeit bei einem der Ohrringe unbemerkt der Verschluss löste und ich ihn verlor. Leider unwiderbringlich und nicht ersetzbar – es war eben ein Einzelpaar…

Daraufhin wanderte sein nunmehr einsames Gegenstück mit großem Bedauern in meine Schmuckschublade (ich nenne sie „die Schublade des Vergessens“, weil ich viel zu selten reinschaue und mit der Zeit vergesse, was sich alles darin befindet) und blieb dort bis heute. Ihn fortzuwerfen brachte ich nicht übers Herz. Aber getragen habe ich ihn seither auch nicht mehr. Denn ein einzelner Ohrring, so ganz ohne Äquivalent am anderen Ohr, das erblickte man zuletzt an Ökomädels mit pfiffigen asymetrischen Kurzhaarfrisuren anno neunzehnhundertpaarundachtzig. Seither sah man Single-Ohrringe jedoch nur noch selten – genau wie die asymetrischen Frisuren – so scheint es mir. Und Ausnahmen wirkten eher wie ein Versehen. Aber als ich kürzlich bei Asos einen üppigen, ausgefallenen Ohrschmuck bestellte, kam dieser tatsächlich als Einzelstück bei mir an. Und ich glaube, das war kein Versehen. Ist Asymetrie bei Ohrschmuck also wieder im Kommen? Würdet Ihr den Ohrring (siehe Bild links) einzeln tragen?

Ein Gedanke zu „Der Single-Ohrring

  1. Hmmmm.. schwierige Frage – früher war es ja schon üblich nur einen Ohrring zu tragen. (ich hatte mal einen, der war ca. 12 cm lang ein Metalldreieck in Regenbogenfarben, den trug ich mit Begeisterung zu meiner stonewashed Jeansjacke und einer schwarzen Baskenmütze… ja ja die 80iger) Heute tendiere ich zum paarweisen Tragen.

    Der Ohrring ist aber wirklich sehr hübsch – kannst Du nicht einen schicken Kettenanhänger draus machen?

    LG Chrissie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s