Glossy-Box für November

Hinterlasse einen Kommentar

Heute morgen traf endlich die Glossy-Box für November bei mir ein (kann das sein, dass in letzter Zeit irgendetwas mit DHL nicht stimmt? Haben die etwa Personal reduziert? Ich habe nämlich den subjektiven Eindruck, dass sich in den letzten Wochen deren Lieferzeiten verdreifacht haben… – und das nicht nur die Glossy-Box betreffend). Wie auch immer – es waren lauter schöne Sachen drin, die ich größtenteils gut gebrauchen kann.
Da wäre z. B. eine Anti-Aging-Gesichtscreme von Babor – da meine Tagescreme gerade aufgebraucht ist, trifft sich das ausgezeichnet. Bedauerlicherweise handelt es sich aber nur um ein „Minipöttchen“, lange komme ich damit nicht aus. Dann eine Haarkur von L’oréal, die ich just in diesem Moment austeste. Dazu eine kleine Flasche Morrocainöl für die Haare. Das Öl kannte ich schon – und ich muss sagen, ich liebe dieses Zeugs (obwohl es Silikone enthält). Denn es ist phantastisch für meine trockenen, strohigen, gerne mal „elektrisch aufgeladenen“ Haare. Meine Mum, von der ich meine Haare geerbt habe, wird zu Weihnachten ebenfalls eine Flasche dieses Öls erhalten und ich hoffe, sie wird genauso begeistert sein wie ich. Schließlich noch ein Lipgloss von Misslyn in einem dezenten Farbton (geht immer) sowie ein Detox-Tee. Letzteres ist das einzige Produkt, das ich am liebsten umtauschen würde, wenn das denn ginge (was es meines Wissens nach nicht tut). Nichtsdestotrotz: Alles in allem war dies aus meiner Sicht eine gelungene Überraschungs-Box.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s